xt:Commerce 4 Installation

Die xt:Commerce 4 Installation ist besonders aufgrund der Probleme die der Ioncube Loader vielen Nutzern bereitet gelegentlich knifflig. Bei 1und1 kann man zum Beispiel sehr exakt nach dieser Anleitung vorgehen, diese ist auf viele andere Webhoster übertragbar, da das Vorgehen grundsätzlich identisch ist.

Die clevere Lösung ist jedoch einen Webhoster zu wählen der auf xt:Commerce spezialisiert ist, wie zum Beispiel ProfiHost. Bei Profihost ist der Ioncube Loader von Haus aus in den xt:Commerce-Hosting-Paketen integriert und sogar noch mehr:
Durch die enge Partnerschaft zwischen xt:Commerce und Profihost kann man kostenlos mit wenigen Klicks einen vorinstallierten Shop auf einem Server von Profihost testen. Dazu muss man lediglich dieses Formular ausfüllen und erhält wenig später zugang zu dem Vorinstallierten System.

Will man die Demo zu einem Live-Shop übernehmen ist natürlich auch dieses kein Problem, der Test-Shop kann in einen vollwertigen xt:Commerce-Hosting Account umgewandelt werden.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>